Artikel geplant für Ausgabe 0910 vom 26.02.2020

Inserateschluss: 03.02.2020

DER BESONDERE FALL

Akute Beinschmerzen – nicht immer ein Gefässverschluss

Gülerüz-Stutzer C, Weiss S, Bühlmann R, Wyss TR, Schmidli J

Eine 63-jährige Patientin wurde mit akut aufgetretenen massiven Schmerzen in den Beinen sowie lumbal und periumbilikal mit Verdacht auf beidseitige akute Beinischämie dem Universitätsspital zugewiesen.

Angiologie, Chirurgie und Kinderchirurgie

DER BESONDERE FALL

Infektiöses Chamäleon

Schretzenmayr L, Hasse B, Mestres C, Gutschow CA, Rost B, Brunner J, Brack T

DER BESONDERE FALL

Diagnostische Herausforderungen bei einem 54-jährigen Mann mit einer Kleingefässvaskulitis

Median D, Veraguth K, Padberg Sgier BC, Niklaus M, Rubbert-Roth A, Glaser-Gallion F, Neumann T

Wir berichten über einen 54-jährigen Patienten, der aufgrund einer unklaren systemischen Entzündung untersucht wurde. Er präsentierte sich in reduziertem Allgemein- und Ernährungszustand.

Infektiologie, Pneumologie

DER BESONDERE FALL

Therapierefraktärer Schock

Urbanek N, Steffen R, Langer R, Stucki A, Heise A

Die 64-jährige Patientin wurde mit Verdacht auf einen Infekt sowie neu aufgetretener, akuter Niereninsuffizienz zugewiesen. Sie litt unter progredienter Dyspnoe ohne Husten oder Fieber sowie Nausea und rezidivierendem Erbrechen.

Gastroenterologie und Hepatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Infektiologie, Intensivmedizin, Labormedizin, Medizinische Onkologie, Nephrologie, Pathologie / Histologie, Pneumologie

DER BESONDERE FALL

Intrakranielle Hypertension – und was macht der Blutdruck?

Pfeffer LK, Pohl H, Beuschlein F, Schmidt D, Bögeholz J

Ein 41-jähriger Patient stellte sich nach Hausarztzuweisung in der Augenklinik vor, da er seit zwei Wochen unter Verschwommensehen auf beiden Augen sowie langjährigem holozephalem Kopfschmerz litt.

Kardiologie, Ophthalmologie

COUP D'ŒIL

Seltene Ursache eines erniedrigten TSH

Sabath L, Capraro J, Delfs N, Müller B, Struja T

Ein 64-jähriger Mann stellte sich mit einer Sepsis auf der Notfallstation vor. In der Blutentnahme zeigten sich als Nebenbefund ein TSH von 0,03 mU/l, ein fT3 von <1 pmol/l und ein fT4 von 8 pmol/l.

EDITORIAL

DNA-Methylomanalyse: Stellenwert im klinischen Alltag

Hofer S

ÜBERSICHTSARTIKEL

Akute Bronchiolitis – ein Update

Barben J, Regamey N, Hammer J

Die akute Bronchiolitis ist eine der häufigsten Ursachen für Hospitalisationen, zahlreiche Notfallkonsultationen und Gesundheitskosten in den Wintermonaten.

Infektiologie, Kinder- und Jugendmedizin, Pneumologie

ÜBERSICHTSARTIKEL

Die DNA-Methylomanalyse

Hench J, Tolnay M, Frank S

Die genomweite DNA-Methylierungsanalyse erlaubt Tumortypisierungen mit hoher diagnostischer Präzision. Sie kann auch zur Bestimmung wichtiger prädiktiver und prognostischer Marker herangezogen werden.

Labormedizin, Medizinische Onkologie, Pathologie / Histologie

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Eine rezidivierende fieberhafte Polyarthritis

Konasch A, Henri L, Rousakis M, Comte D, Ribi C

Ein 57-jähriger, sonst gesunder Mann wird zur Abklärung der vierten Episode einer bilateralen Polyarthritis mit Purpura an den unteren Extremitäten sowie Asthenie und intermittierenden Fieberzuständen zugewiesen.

Infektiologie, Labormedizin, Rheumatologie

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Belastungsdyspnoe und Husten, seltene Ursache häufiger Probleme

Gruber D, Pavlicek V, Neff T, Laures M, Thurnheer R

Artikel geplant für Ausgabe 1112 vom 11.03.2020

Inserateschluss: 14.02.2020

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Une fièvre trompeuse

Rousakis M, Temperli P, Tusgul S

DER BESONDERE FALL

Tibiaschaftfraktur mit ipsilateraler Sprunggelenksverletzung beim Adoleszenten

Schelling G, Aufdenblatten C, Kellenberger C, Grisch D

DER BESONDERE FALL

Sister Mary Joseph’s Nodule als Erstmanifestation eines Endometrium- oder Ovarialkarzinoms

Roth mM, Bartz DmL, Rahm DmB, Honegger DmCM

Gynäkologie und Geburtshilfe, Onkologie

DER BESONDERE FALL

Nebenwirkung einer nicht evidenzbasierten MS Therapie

Lutz N, Steffen P, Nigg L

Ein Patient mit Multipler Sklerose wurde vom Hausarzt ins Spital überwiesen mit einer symptomatischen Hyperkalzämie und Niereninsuffizienz nach mehrmonatiger Einnahme von Vitamin D in einer Dosis von 100 000 IU/d.

ÜBERSICHTSARTIKEL

Glücksspiel-, Internet-, Kauf- und Sexsucht: Früherkennung und Behandlungsmöglichkeiten

Wiesbeck G

ÜBERSICHTSARTIKEL

Lettres de sortie – Que lisent les médecins installés ?

Paratte G, Demartines N, Schäfer M, Hahnloser D

COUP D'ŒIL

Intraperikardialer Tumor

Kapkin C, Mosbahi S, Hurni S, Schönberger J, Carrel T

Ein 73-jähriger, adipöser Patient wurde wegen einer Dyspnoe NYHA II–III und leichten, in Ruhe auftretenden Palpitationen kardiologisch untersucht.

ÜBERSICHTSARTIKEL AIM

Glutenkrankheiten

Greuter T, Wilhelmi M, Studerus D, Harr T, Vavricka S

Artikel geplant für Ausgabe 1314 vom 25.03.2020

Inserateschluss: 28.02.2020

ÜBERSICHTSARTIKEL

Die Behandlung allergischer Erkrankungen während der Schwangerschaft

Murer T, Dürr C, Christina B, Müller M, Helbling A

Artikel geplant für spätere Ausgaben

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Chronique d'une toux avec syncope

Bondolfi C, Pruvot E, Gouveia A, Favrat B, Hessler R

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Warum ein MRI klinische Urteilsfähigkeit nicht ersetzen kann

Grimm K, Venturini S, Treusch M, von Rotz M, Amstadt AK, Walker UA, Sendi P, Bassetti S, Weber M

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Symptômes de la sphère ORL chez la personne âgée : une cause rare à considérer

Lonfat E, Moi L, Sarro R, Vollenweider P, Tschopp J

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Docteur, j'ai mal au ventre!

Stanco L, Pouget R, Gaillard P

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Schmerz in der Tiefe

Bryois G, Desgraz B, Pignel R, Héritier F, Sartori C

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Subakute Sehstörung – Diagnostik auf der Notfallstation

Schreier DR, Ott M, Zinkernagel M, Speidel V

WAS IST IHRE DIAGNOSE?

Die junge ikterische Patientin

Leuenberger A, Bernsmeier C, Bingisser R, Mansella G

DER BESONDERE FALL

Febris Uveoparotidea: Ein Heerfordt-Syndrom muss nicht immer eine Sarkoidose sein

Hubler ALE, Weber E, Schnider A, Ullrich S, Landau B, Huber LC

DER BESONDERE FALL

Die plantare Venenthrombose (PVT). Eine seltene und interessante Differentialdiagnose bei plantaren Fussschmerzen

Fuchs C, Schleble R

DER BESONDERE FALL

Die herausfordernde Diagnostik eines protrahierten FUOs

Trachsel M, Wertli M, Novak U, Berezowska S, Pöllinger A, Wenemoser E

DER BESONDERE FALL

When you hear hoofbeats, think also of zebras

Dias S, Greulich M, Wettstein S, Hess T, Rodic B, Sartoretti S

DER BESONDERE FALL

Sevofluran auf der Intensivstation - Einsatz bei Status asthmaticus

Micallef P, Pietsch U

Wir stellen eine Patientin vor, bei welcher der Einsatz von Sevofluran als Bronchodilatator über mehrere Tage auf der Intensivstation zu einer Besserung geführt hat. Es zeigten sich aber auch Nebenwirkungen.

Anästhesiologie, Intensivmedizin, Pneumologie

DER BESONDERE FALL

Diabetische Wundertüte

Kindler RM, Studhalter M, Piso RJ

DER BESONDERE FALL

Akute ektope Varizenblutung aus choledochojejunaler Anastomose

Friedli B, Eigenmann F, Bauer SM, Candinas D, Juillerat P

Wir berichten über einen 63-jährigen Mann mit portaler Hypertonie. Acht Jahre zuvor wurde eine orthotope Lebertransplantation aufgrund einer Leberzirrhose bei chronischer Hepatitis C, Genotyp 1B, durchgeführt.

Gastroenterologie und Hepatologie

DER BESONDERE FALL

"Das verlorene Sesambein"

Leimbacher M, Oberreiter B, Platz A

EDITORIAL

« Si vous entendez des bruits de sabots, pensez à un cheval, pas à un zèbre »

RAETZO MAEA

EDITORIAL

Commentaire sur l’article "Dosage des peptides natriurétiques lors de décompensation cardiaque aiguë : quand les utiliser et comment les interpréter ?"

Garin N

AKTUELL

10., komplett überarbeitete Auflage der Therapieempfehlungen für primäre Kopfschmerzen der SKG

Gantenbein A, Palla A, Sturzenegger M

INNOVATIONEN

«Klein aber fein» - Die axilläre Thorakotomie als minimalinvasiver und kosmetisch vorteilhafter Zugang für die Korrektur angeborener Herzfehler

Widenka H, Carrel T, Kadner A

INNOVATIONEN

Lesinurad - neues Urikosurikum zur Behandlung der Gicht

Forster A

Neues Urikosurikum für die Kombinationstherapie der Hyperurikämie durch Hemmung der Xanthinoxidase und der renalen Harnsäure-Reabsorption.

5 THINGS TO KNOW ABOUT

Neuroonkologie

Weller M, Hottinger A

Die Neuroonkologie hat sich zu einer hoch komplexen multidisziplinären Subspezialität entwickelt, die sich mit der Entstehung, Diagnostik und Therapie primärer und sekundärer Hirntumoren befasst.

Neurologie

5 THINGS TO KNOW ABOUT

Stereotype klinische Verlaufsmuster nach Hirnschlag

Guggisberg A, Nyffeler T

Trotz Fortschritten in der Akuttherapie bleibt der Hirnschlag die häufigste Ursache von Behinderungen im Erwachsenenalter.

Neurologie

5 THINGS TO KNOW ABOUT

Swiss Medical Forum, Themenheft Kooperation SNG: Hot Topic in Neurology «Stroke»

Lyrer PA, Cereda C, Kahles T, Arnold M

Der akute ischämische Hirnschlag ist heute eine behandelbare Erkrankung.

Neurologie

5 THINGS TO KNOW ABOUT

Hot topics Neurologie: Bewegungsstörungen

Kägi G, Schüpbach M

Die tiefe Hirnstimulation hat sich im vergangenen Jahrzehnt für die Behandlung des idiopathischen Parkinson-Syndroms, des essentiellen Tremors sowie der Dystonie etabliert.

Neurologie

COUP D'ŒIL

Bouillon im Hirn

Dörig L, Strittmatter C, Horstmann S, Wiesner W, Ritter S

ÜBERSICHTSARTIKEL

Personalisierte Chronotherapie bei Epilepsie

Baud MO, Schindler K, Flügel D, Bassetti C

Epilepsie ist eine chronische Erkrankung, die in der Schweiz eine hohe Prävalenz aufweist. Dank der Fortschritte im Bereich des Neuroengineering wird es in den kommenden zehn Jahren zu zahlreichen Neuentwicklungen kommen.

Neurologie

ÜBERSICHTSARTIKEL

Neurologische Notfälle: durch rasche Diagnose und gezielte Therapie Behinderungen vermeiden!

Rossetti AO, Bonati LH, Sandor P, Michel P, Fischer U

Neurologie, Notfallmedizin

EBM-FLASH

Hypogonadismus des alternden Mannes

EBM-FLASH

Behandlung der Dyslipidämien

WIE DEUTEN SIE DIESEN BEFUND?

Dosage des peptides natriurétiques lors de décompensation cardiaque aiguë : quand les utiliser et comment les interpréter ?

Noverraz V, Bardy D, Boulat O, Galland-Decker C

WIE DEUTEN SIE DIESEN BEFUND?

Anticoagulants directs : est-ce possible d’évaluer leur action biologique en clinique ?

Krähenbühl M, Alberio L, Kraege V

Artikel geplant für spätere Ausgaben

REVIEW ARTICLE: BIOMEDICAL INTELLIGENCE

Roadmap for the treatment of heart failure patients after hospital discharge: an interdisciplinary consensus paper

Müller C, Bally K, Buser M, Flammer AJ, Gaspoz JM, Mach F, Moschovitis G, Paul M, Zeller A, Heitlinger E, Fay B, Rosemann T

Quality of care

REVIEW ARTICLE: BIOMEDICAL INTELLIGENCE

Fiftieth anniversary of the first heart transplantation in Switzerland

Wilhelm MJ, Ruschitzka F, Flammer AJ, Bettex D, Turina MI, Maisano F

Transplantation

REVIEW ARTICLE: BIOMEDICAL INTELLIGENCE

Holistic cancer genome profiling for every patient

Nik-Zainal S, Memari Y, Davies HR

Recent advancements in sequencing technology, including low-volume and single-cell sequencing, have led us to gain some fascinating new insights that may require us to reflect and adjust our understanding of cancer biology.

Oncology

REVIEW ARTICLE: BIOMEDICAL INTELLIGENCE

Importance of osteocyte-mediated regulation of bone remodelling in inflammatory bone disease

Intemann J, De Gorter DJJ, Naylor AJ, Dankbar B, Wehmeyer C

Basic research

ORIGINAL ARTICLE

Plaque vulnerability in patients with high- and moderate-grade carotid stenosis – comparison of plaque features on MRI with histopathological findings

Tapis P, El-Koussy M, Hewer E, Mono ML, Reinert M

Surgery

ORIGINAL ARTICLE

Marfan syndrome and related connective tissue disorders in the current era in Switzerland in 103 patients: medical and surgical management and impact of genetic testing

Bombardieri E, Rohrbach M, Greutmann M, Matyas G, Weber R, Radulovic J, Fasnacht Boillat M, Linka A, De Pasquale G, Bonassin F, Attenhofer Jost CH

Cardiovascular medicine

ORIGINAL ARTICLE

A large-scale assessment of the healthcare burden of adhesive capsulitis of the shoulder joint

Bouaicha S, Wieser K, Kriechling P, Scholz-Odermatt SM

Public health

ORIGINAL ARTICLE

Overlapping borders: limit of viability and late terminations of pregnancy – a retrospective multicentre observational study

Berger F, Bucher HU, Fauchère JC, Schulzke S, Berger TM

Paediatrics

ORIGINAL ARTICLE

Implementation of a multiprofessional, multicomponent delirium management guideline in two intensive care units, and its effect on patient outcomes and nurse workload: a pre-post design retrospective cohort study

Schubert M, Bettex D, Steiger P, Schürch R, Haller A, Bogdanovic J, Garcia Nuñez D, Schwarz U, Siegemund M

Delirium is a frequent intensive care unit (ICU) complication, affecting 26% to 80% of ICU patients, often with serious consequences. For appropriate delirium management, early identification of relevant risk factors is crucial.

Quality of care

ORIGINAL ARTICLE

Availability of advance directives in the emergency department

Slankamenac K, Rütsche N, Keller DI

Emergency departments (EDs) are crowded with critically ill patients, many of whom are no longer able to communicate with the emergency staff. The availability of advance directives (ADs) among Swiss ED patients has not been evaluated.

Public health

ORIGINAL ARTICLE

Temporal work stressors and satisfaction with work, life and health among health professionals in Switzerland.

Siebenhüner K, Battegay E, Hämmig O

Public health

TECHNICAL COMMENT

Comment on: Glatz et al. Associations of sodium, potassium and protein intake with blood pressure and hypertension in Switzerland. Swiss Med Wkly. 2017;147(708):w14411

Zeng Y, Han L, Shi XE

TECHNICAL COMMENT

Comment on: Wiser et al. Ovarian cancer in Switzerland: incidence and treatment according to hospital registry data. Swiss Med Wkly.2018;148:w14647

Feller A, Bopp M, Lorez M, Zellweger U, Adam M, Curjuric I, Staehelin K, Perren A, Bergeron Y, Rapiti E, Mousavi M, Diebold J, Dyntar D, Bulliard JL, Maspoli Conconi M, Bordoni A, Konzelmann I, Wagner U, Rohrmann S

AUTHOR REPLY TO TECHNICAL COMMENT

Reply to comment on: Wiser et al. Ovarian cancer in Switzerland: incidence and treatment according to hospital registry data. Swiss Med Wkly.2018;148:w14647

Wieser S, Schmidt M, Kind AB, Heinzelmann-Schwarz VA

Artikel geplant für Ausgabe 0102 vom 15.01.2020

Inserateschluss:

ORIGINAL ARTICLE

Medical end-of-life decisions in the oldest old in Switzerland

Hug K, Penders YWH, Bischoff-Ferrari HA, Bopp M, Bosshard G

Medical end-of-life decisions include the administration of drugs to alleviate pain and other symptoms even when such treatment may hasten the patient’s death, as well as decisions to forgo potentially life-sustaining treatment.

Palliative care

ORIGINAL ARTICLE

Neonatal red blood cell transfusion practices in Switzerland: national survey and review of international recommendations

Arlettaz Mieth R, Gosztonyi L, Hegemann I, Bassler D, Rüegger C

Anaemia is a common problem in neonatal intensive care. The vast majority of extremely low birth weight infants (birth weight less than 1000 g) require numerous red blood cell transfusions during their neonatal period.

Paediatrics

ORIGINAL ARTICLE

Treatment sequence in patients with neuroendocrine tumours: a nationwide multicentre, observational analysis of the Swiss neuroendocrine tumour registry

Kollar A, Bütikofer L, Ochsenbein A, Stettler C, Trepp R

In recent years, several treatment modalities have proved to be effective in the treatment of neuroendocrine tumours. However, there is currently no consensus on the sequence in which these options are best used.

Oncology

Artikel geplant für Ausgabe 03 vom 04.03.2020

Inserateschluss: 07.02.2020

FORTBILDUNG

Moderne Therapieverfahren der Varikose

Schmidt C

FORTBILDUNG

Omega-3: Evidence or fishy tale?

Bonetti N, Rutz FA, Beer JH, Buergi A

FORTBILDUNG

Update Geriatrie: Muskelgesundheit und Ernährung im Alter

Wenger L

FORTBILDUNG

Guidelines für Grundversorgende: Lumbale Rückenschmerzen

Giani A, Schäfer S, Sabbioni M, Kläui H, Frey U

FORTBILDUNG

Infiltrationstherapie der Hand in der Hausarztpraxis – Tipps und Tricks

Reissner L, Schweizer A, Nagy L

FORTBILDUNG

Genitalherpes  - Update 2019 für die Praxis

Surber J, Hunziker M, Navarria I, Meynard A, Egli R, Kulier R, Grandinetti T, Etter G, Calmy A, Schmidt A, Tarr P

CASE REPORTS

Es muss nicht immer Fieber sein Thrombopenie und Angstattacke nachReiserückkehr

Abt AM

Artikel geplant für Ausgabe 04 vom 01.04.2020

Inserateschluss: 10.03.2020

FORTBILDUNG

ASSIP: ein neues Therapiekonzept bei suizidalen Patienten

Faeh C

Artikel geplant für Ausgabe 05 vom 06.05.2020

Inserateschluss: 08.04.2020

FORTBILDUNG

Neuigkeiten aus der HNO-Heilkunde: Update zur Angina, zum Hörsturz und zum OSAS

Wenger L

Artikel geplant für spätere Ausgaben

FORTBILDUNG

Zusammenfassung KHM-Kongress 2019 Reisefieber (Reisemedizin)

Gyurech D, Schilling J

REFLEKTIEREN

„Being an Example";. Warum ein „VORBILD sein" die beste Einführung ....

Jadaan R

REFLEXIONEN

Die Gaben der Pandora

Neuner-Jehle S

REFLEXIONEN

Gibt es ein Leben nach der Praxis?

Neuner-Jehle S

REFLEXIONEN

Die Schnepfe

Riesen E

Sie wissen das vielleicht und sie tun es womöglich selbst. Ich habe manchen Patienten Übernamen gegeben.

REFLEXIONEN

Verpasster Rollenwechsel

Riesen E

Heute nehmen wir zunehmend Abstand von der Figur des autoritären Arztes, manchmal muss dieser Archetyp des wissenden Heilers aber wieder geweckt werden.

LERNEN

Guidelines für Grundversorgende Asthma bronchiale

Giani A, Schäfer S, Jaggi D

LERNEN

MANAGEMENT VON BLUTUNGEN UNTER DIREKTEN ORALEN ANTIKOAGULANTIEN (DOAC)

Jegerlehner S, Donzé J

Verpassen Sie keinen Artikel!

close